Saint Clouds I Want you Naked Aroma-Bad. Verenas liebste Badezusätze. Ohhhsorelaxed.com

Zum Abtauchen! Verenas liebste Badezusätze

Wie entspannend so ein genüssliches Vollbad jetzt wäre… Verena vermisst in Schweden ihre Badewanne. Zeit für eine Hommage an ihre liebsten Badezusätze.

Von Verena Seibold

Ich sehne mich nach meiner Badewanne. Wie sehr ich es vermisse, ein Bad zu nehmen, merke ich erst seit ich wieder in Schweden bin. Hier sind Badewannen gefühlt Mangelware. Egal, wo in Schweden ich bisher residiert habe, eine Badewanne gehörte nicht zum Repertoire. Letzten Sommer sind mir am See öfter ortsansässige Schweden begegnet die zum Baden in Selbigem ihre Shampooflaschen dabei hatten und dort ihre Haare wuschen. Sie baden also doch gerne. Aber scheinbar lieber in der Natur. Dabei gibt es doch kaum etwas Entspannenderes als in ein wohl temperiertes Vollbad zu gleiten, die Augen zu schließen und sich einfach rundum geborgen zu fühlen… Vollendet wird dieses feine Home-Spa-Erlebnis für mich durch fein duftende Badezusätze. Meine Favoriten stelle ich euch hier vor – sie warten zu Hause in Deutschland am Rand meiner Badewanne auf mich…

I WANT YOU NAKED

Aromabad Meersalz, Brennessel & Ingwer

I WANT YOU NAKED! Ganz genau. Angezogen zu Hause zu baden wäre ja auch Unsinn. Hinter dem frech klingenden Name der Körperlinie I Want You Naked steckt noch mehr Nacktheit – nämlich der Verzicht auf synthetische Zusätze, Tierversuche und Massenproduktion. Dafür steckt in den Produkten des Münchener Labels Saint Clouds ganz viel Liebe und Luxus: Die sorgfältig ausgewählten, natürlichen Inhaltsstoffe werden in Handarbeit – in München – zu Badezusätzen, Seifen, Peelings & Co. verarbeitet.

Das I Want You Naked Aroma-Bad Meersalz, Brennessel & Ingwer (600 g, ca. 35 Euro – auch in kleineren Größen erhältlich) habe ich ganz neu für mich entdeckt und es ist direkt zu einem meiner liebsten Badezusätze avanciert. Warum? Es ist einfach eine Freude in diesem Meer aus strahlend blauen Kornblüten, Hortensie, Zitronenverbene, Brennnessel und Ingwer zu baden. Dank der ätherischen Öle von Ingwer, Rosmarin und Zitroneneukalyptus hat es eine herrlich klärend Wirkung auf meinen Geist. Die Basis aus mineralreichem Meersalz und magnesiumreichen Bittersalz soll dazu entgiftend wirken. Für Rosenliebhaber: Im I Want You Naked Aroma-Bad Meersalz, Rose & Hibiskus schwimmen neben Rosenblätter nund Rosenknospen auch strahlend rote Hibiskusblüten, Johanniskraut, Kamille, Linde und Kornblume. Die Produkte von I Want You Naked bekommt ihr direkt im Saint Clouds Online-Store. Eine Liste mit Händlern findet ihr hier.

Tipp: Vor dem Öffnen immer gut schütteln, damit sich die Blüten gleichmäßig verteilen. Verwendet beim Ablassen des Badewassers ein Sieb  für den Abfluss falls eure Rohre leicht verstopfen.

DOUGLAS HOME SPA

Spirit of Asia Bamboo Milk & Ginger Vitalising Bubble Bath

Manchmal muss es doch einfach ein Schaumbad sein! Zwischen Bergen aus Schaumbläschen unterzutauchen ist einfach herrlich und erinnert mich gerne an eine berühmte Szene aus dem Film Pretty Woman mit Julia Roberts. Perfekt für ein Bad inmitten weißer Wölkchen ist das Douglas Home Spa Spirit of Asia Bamboo Milk & Ginger Vitalising Bubbre Bath (500 ml, ca. 13 Euro), das herrlich frisch nach Bergamotte, Limone, Iris und grünem Tee duftet. Als Pflegekomponente enthalt es Bambusmilch, Extrakte aus der Goji Beere, Reiskeimöl und anregenden Ingwer. Wenn meine Kinder diesen Traum aus Schaum erblicken, wollen sie sofort mit in die Wanne! Schaumfrisuren Party!

WELEDA

Citrus Erfrischungsbad

Diese grüne Flasche gehört zu meiner Badewanne wie der Wasserhahn. Und auch ihre blaue Schwester ist eine feste Instanz in den Top 10 meiner liebsten Badezusätze. Ich liebe alles vom Naturkosmetik-Pionier Weleda – doch die Badezusätze ganz besonders. Das Weleda Citrus Erfrischungsbad (200 ml, ca. 12 Euro) verwandelt das Wasser so wunderschön in eine Bademilch, die, trotz der angenehmen Wärme des Wassers, auf mich so erfrischend wirkt wie selbst gemachte Zitronenlimonade. Basis der milchigen Flüssigkeit ist eine waschaktive Substanz, die aus Olivenöl gewonnen wird und die Haut nicht austrocknet.

Tipp: Nach einem langen Tag auf hohen Hacken ist ein Fußbad mit dem Weleda Citrus Erfrischungsbad eine feine Sache für geschundene Füße.

AVEDA

Soothing Aqua Therapy Bath Salts

Oh nein! Ich habe gerade festgestellt, dass einer meiner All-Time-Favorite Badezusätze, die Aveda Soothing Aqua Therapy Bath Salts aus dem Sortiment genommen wurde. Das ist so schade, denn ich liebe dieses Badesalz so sehr: Der Duft ist für mich Aveda pur – Aveda Fans wissen, was ich meine – dazu dieses feine Salz aus dem Toten Meer, das so schön entspannt. Zum Glück gibt es noch die Aveda Stress-Fix Soaking Salts (454g, ca. 40 Euro) mit Lavendel, Muskatellersalbei, Zucker und Salz, die ich ebenfalls sehr mag, wie ihr hier nachlesen könnt.

Tipp: Wenn ihr, wie ich, ein großer Fan der Aveda Soothing Aqua Therapy Bath Salts seid – hier gibt es sie noch Online zu kaufen.

Erfreut euch an eurer Badewanne und badet für mich mit…

#letsRELAXbeautifully

Verena

Fotos: Verena Seibold

Instarelax