Ohhh… so relaxed Tunes: 10 AM – Milchbar Norderney

Strandspaziergang für die Ohren: Meeresrauschen, Möwengesänge, entspannter Beat.  Das vereint 10 AM von Blank&Jones auf der Milchbar Seaside Compilation

Ich war noch nie in der Milchbar auf Norderney. Nein, das stimmt nicht. Ich glaube, es gab genau dort die leckersten Eisbecher, als ich als Kind auf der Nordseeinsel im Urlaub war. Damals war es aber einfach nur ein Café. Jetzt ist es die beliebteste Chill-out Location der Inselfans. Und passend zum genialen Ambiente direkt am Meer – mit 270° Grad Blick durch die riesigen Panoramafenster – liefert das deutsche DJ-Duo Blank&Jones jedes Jahr den passenden Soundtrack für die Milchbar Norderney. Und das sogar oft live vor Ort bei ihren berühmtem Sunset-Sessions.

Ein Strandspaziergang für die Ohren

Mein absoluter Favorit ist gerade der Song 10 AM – zu finden auf der Milchbar Seaside Season 7 compiled by Blank&Jones. Das Lied klingt wie ein Strandspaziergang am Morgen. Die Sonne geht gerade auf. Die Luft ist frisch. Der Sand unter den Füßen ist feucht und kühl. Der Wind weht die zerstäubte Gischt der Wellen ins Gesicht. Der Kopf wird klar. Die Seele frei. Genau dieses Gefühl steckt in 10 AM – dem ersten Lied des Albums. Die Möwengesänge und das Meeresrauschen des Tracks klingen genau wie vor meiner Haustür in Schweden. Nur die Milchbar fehlt. Doch meine Aussicht aufs Meer ist ebenso gigantisch, wenn auch nicht so weitläufig.

Auch die weiteren Songs der Milchbar Seaside 7 Compilation compiled by Blank&Jones sind eine gute Mischung aus Chill-out, Lounge Musik und Bar Tunes. Man kann sie ganz easy den ganzen Tag rauf und runter hören und sich dabei ertappen, wie die Gedanken gerne mal Richtung Meer wandern…
Milchbar Seaside Season 8 gibt es auch schon – ich höre mich gerade ein.

#letsRELAXbeautifully

Verena

Fotos: Ohhh… so relaxed/PR

Instarelax