Ohhhsorelaxed.com: Zehen-Freiluft-Saison. Havaianas Ring Indigo, Nail Polish: Kure Bazaar Bikini & Co, OZN Julia.

We love ZFS (Zehen-Freiluft-Saison)

Im Sommer und im Spa herrscht Zehen-Freiluft-Saison. Très chic, wenn der Nagellack zum luftigen Schuhwerk passt. Verena zeigt euch ihre Favoriten der Saison.

Von Verena Seibold

Füße in Flip Flops = Sommergefühle! Wie praktisch, dass auch im Spa Zehen-Freiluft-Saison herrscht. Textile Hotelschlappen finde ich für den Nassbereich eines Spas einfach unpraktisch, da sie so schnell durchnässt sind. Daher kommen meine Havaianas immer, wirklich immer, mit ins Wellnesshotel. Der passende Nagellack natürlich auch. Oft schaffe ich keine Pedi vor der Reise, daher buche ich mir im Hotel gleich als erstes eine Fußpflegesession.

Verena liebt… Havaianas + Nagellack

Erwähnte ich, dass ich unter Havaianas-Addiction leide? Ich muss mich jedes Jahr aufs Neue zurückhalten nicht alle zu kaufen die ich schön finde. (Und nein, ich werde nicht dafür bezahlt, das zu schreiben…) Meine Wahl wäre diesen Sommer auf diese Modelle gefallen. Und was könnte dazu besser passen, als die schönsten Farben meiner liebsten Nagellackbrands OZN, Kure Bazaar, Kester Black und Alessandro. Natürlich alle 4-free, 7-free oder sogar 10-free. Aber das hättet ihr jetzt auch nicht anders erwartet, oder?!

CORAL & MINT

Mal klassisch, mal extravagant

Havaianas
Modell Ring Indigo in der Farbe Indigo Blue (ca. 26 Euro)

OZN
 Nagellack in der Farbe Julia (12 ml, ca. 15 Euro)
Die Lacke von OZN sind vegan & 7-free und werden in Deutschland ohne Tierversuche hergestellt.

Kure Bazaar
Nagellack in der Farbe Bikini & Co. (ca. 16,50 über Najoba.de)
Kure Bazaar Lacke sind 4-free.

Ich liebe Mint und ich liebe Koralle. Zugegeben ist Ersteres nicht unbedingt eine sehr gängige Nagellackfarbe, doch sie ist es wert, ausprobiert zu werden… Beide Lacke wirken von der Tonalität als hätte man einen Schuss Milch dazu gegeben. Zart, aber dennoch kräftig in ihrer Wirkung. Tipp: Ich finde, dass beide Lacke zwei Farbanstriche gebrauchen können um wirklich gut zu decken – oder einen weißen Lack als erste Schicht auftragen.

SÜDSEETRAUM

Rotorange & Pink wie der Sonnenuntergang

Havaianas
Modell Slim Paisage in der Farbe Light Yellow (ca. 30 Euro)

OZN
Nagellack in der Farbe Dorothee (12 ml, ca. 15 Euro).
Die Lacke von OZN sind vegan & 7-free und werden in Deutschland ohne Tierversuche hergestellt.

Kester Black
Nagellack in der Farbe Raspberry (ca. 19 Euro – über savuebeauty.com).
Kester Black Nagellacke sind 10-free und wasserdurchlässig.

Der opulente Palmenprint und die leuchtend orangen Riemen der Havaianas vertragen kräftige klare Farben, wie das satte Rotorange von OZN und den satten Himbeerton von Kester Black, sehr gut. Auch ein klares, klassisches Rot passt hier ganz hervorragend.

WILD AT HEART

…aber sanft auf den Zehen

Havaianas
Modell Slim Animals in der Farbe Petunia (ca. 28 Euro)

ANIMAL PRINT MIT PINK & ROSE

Kure Bazaar
Nagellack in der Farbe Fabulous (ca. 16,50 Euro über najoba.de)

Alessandro
Nagellack in der Farbe Morning Glory (ca. 9 Euro)
Alessandro Nagellacke sind 7-free.

Zu den braun schimmernden Riemen sehen klassische Pink- und Rosanuancen besonders edel aus. Doch auch wenn man beim Tragen den Animal Print nicht sieht – „Julia“ von OZN und „Bikini & Co.“ von Kure Bazaar passen zu diesem Paar Havaianas, als wären sie dafür entworfen worden…

ANIMAL PRINT MIT CORAL & MINT

Kure Bazaar
Nagellack in der Farbe Bikini & Co. (ca. 16,50 über Najoba.de)
Hier geht’s zum Kure Bazaar Store Locator.

OZN
Nagellack in der Farbe Julia (12 ml, ca. 15 Euro)

 

Zeigt her eure Füße, zeigt her eure Schuh & den Nagellack dazu…

#letsRELAXbeautifully

Verena

Fotos: Verena Seibold

Instarelax